Startseite > The Bad Batch > Staffel 1 > Folge 3 Die neue Einheit

Episode 1.03

Die neue Einheit


Episode Staffel 1, Episode 3
Originaltitel Replacements
Erstausstrahlung GER 14.05.2021
Erstausstrahlung USA 14.05.2021
Produktionsnummer 103
Regie Nathaniel Villanueva
Autor Matt Michnovetz
Chronologie 19 VSY                                                     
Länge 30 min                                                                   

Charaktere

Hunter

Echo Wrecker
Tech Crosshair Omega
Gonky Rampart Wilhuff Tarkin
Nala Se Lama Su ES-01

Schauplätze

Kamino Onderon Ordo-Mond

Zusammenfassung

„Kloneinheit 99 steckt auf einem öden Mond fest.“  — Disney+

Handlung und Bilder

Das Bad Batch und Omega durchstreifen den Hyperraum in der Marauder. Die Vorräte gehen zu Ende und das Schiff hat nach den Kämpfen auf Saleucami einige Schäden davon getragen. Schließlich brennt der Leistungskondensator durch und das Schiff muss auf dem Ordo-Mond notlanden.

Alle haben die Landung überstanden und müssen nun einen neuen Kondensator besorgen. Die Truppe unterhält sich zunächst über Crosshair und dass sein Verrat von dem implantierten Chip beeinflusst worden sein könnte. Aber Hunter unterbricht die Diskussion sehr schnell, da sie erstmal ihr Schiff reparieren müssen.

Auf Kamino unterzieht sich Crosshair weiterhin einem Verfahren zur Manipulation seines Chips. Tarkin wohnt dem Prozedere bei und wird kurz darauf von Admiral Rampart aufgesucht, dem Offizier, der für das neuartige Chipsystem zur Registrierung der Bevölkerung verantwortlich war. Jetzt soll er eine neue Elite-Einheit rund um Crosshair aufbauen.

Rampart stellt Tarkin das neue Team vor, mit der Voraussage, dass dies nur eines von zukünftig vielen Teams sein wird. Tarkin hingegen erwidert, dass es sich um Rekruten trainiert von Klonen handelt.

Währenddessen machen sich Tech und Echo daran, ihr Schiff zu reparieren. Dabei sieht der kybernetische Klon etwas in seinem Augenwinkel. Kurz darauf findet er ein paar Kratzspuren am Rumpf der Marauder.

Die Klone begeben sich wieder in das Innere des Schiffs als plötzlich ein Schatten an einem der Fenster vorbeihuscht. Omega entdeckt das Wesen zuerst und sieht, dass es einen Kondensator im Maul hat. Tech meint, dass es sich um einen Ordo-Mond-Drachen handeln muss, der sich von Energie ernährt. Hunter befiehlt daraufhin, das Wesen zu finden und den Kondensator zurückzuholen.

Der Premierminister von Kamino Lama Su diskutiert derweil mit Admiral Rampart über den Wert seiner Klone im Vergleich mit rekrutierten Soldaten. Tarkin schlägt daraufhin einen Test vor: Die neue Einheit rund um Crosshair soll sich nach Onderon begeben und den dortigen Rebellenanführer Saw Gerrera zur Strecke bringen.

Hunter und Omega versuchen, den Kondensator zurückzuholen, und das Mädchen fleht Hunter an, Crosshair nicht für seine Handlungen verantwortlich zu machen. Als Hunter sich selber die Schuld gibt, seinen Freund verlassen zu haben, entgegnet Omega, dass sie ihn zurückholen werden.

Die neue imperiale Einheit trifft auf Onderon ein und beginnt mit dem Angriff.

Hunter kann den Kondensator finden. Aber bevor er ihn aufheben kann, greift das Biest an. Nachdem er sein Atemgerät verloren hat, fällt er bewusstlos auf den Boden. Omega ruft nach Hilfe und greift sich Hunters Blaster, um die Suche fortzusetzen.

Auf Onderon hat Crosshairs Einheit die Rebellen gefunden, Saw Gerrera ist aber nirgends zu finden. Als Crosshair den Befehl gibt, die Zivilisten zu töten, widerspricht einer seiner Männer. Crosshair erschießt ihn kurzerhand und befiehlt dem Rest, die Mission zu Ende zu bringen.

Omega, die in den Tunneln weiter nach dem Kondensator sucht, findet den Ordo-Mond-Drachen, der aber erneut entkommen kann. Hunter kommt gleichzeitig wieder zu sich und macht sich auf die Suche nach dem Mädchen.

Im Angesicht zu Angesicht mit dem Drachen kommt Omega eine Idee. Sie strahlt den Drachen mit ihrer Taschenlampe an. Als dieser beginnt, an der Lampe zu kauen, schnappt sich Omega den Kondensator und läuft zurück zu Hunter.

Die imperiale Squad erreicht kurz darauf Kamino. Tarkin zeigt sich beeindruckt und äußert, dass die teuren Klone der Vergangenheit angehören.

Lama Su erklärt Nala Se, dass ihr Klonprogramm in Gefahr ist, gerade auch weil Jango Fetts Erbmaterial langsam unbrauchbar wird. Wenn aber Nala Ses Experimente zur Erschaffung eines noch überlegeneren Klons Früchte trägt, könnte Kamino noch gerettet werden.

Nachdem die Marauder wieder abheben konnte, hat Hunter eine Überraschung für Omega: Ihr eigenes Quartier. Nachdem das Mädchen sagt, dass sie noch nie einen eigenen Raum hatte, entgegnet Hunter, dass sie jetzt ein Teil der Gruppe ist.


Hintergründe

  • Der originale Name Replacements bezieht sich sowohl auf das technische Ersatzteil als auch das Ersetzen der Klone durch Rekruten.

Für weitere Infos auf die Bilder klicken!

Concept Art

Bilder von StarWars.com