Startseite > The Bad Batch

Am 13.07.2020 wurde über StarWars.com eine neue animierte Serie mit dem Titel The Bad Batch angekündigt, die 2021 bei Disney+ zu sehen sein wird. Star Wars: The Bad Batch erzählt die Geschichte der experimentellen Elite-Kloneinheit Bad Batch, die wir erstmals in der abschließenden Staffel von Star Wars: The Clone Wars kennenlernen durften, und berichtet von ihrem Weg in einer sich unmittelbar nach dem Ende der Klonkriege rapide verändernden Galaxis.

 

Die Angehörigen des Bad Batch verfügen über jeweils eine einzigartige Fähigkeit und unterscheiden sich darin und genetisch von ihren Brüdern in der Klonarmee. Dies macht sie zu außergewöhnlich effektiven Soldaten und einem hervorragenden Team. In der Zeit nach dem Klonkrieg werden sie kühne Söldnermissionen antreten, während sie versuchen, sich über Wasser zu halten und einen neuen Lebensinhalt zu finden.

 

„Neuen und alten Fans das letzte Kapitel von Star Wars: The Clone Wars zu präsentieren, war uns bei Disney+ eine große Ehre, und wir freuen uns enorm über die weltweiten Reaktionen auf diesen Meilenstein”, erklärte die Leitende Vizepräsidentin von Disney+ für Inhalte, Agnes Chu. „The Clone Wars mag damit zwar an sein Ende gekommen sein, aber unsere Partnerschaft mit den visionären Erzählern und Künstlern von Lucasfilm Animation hat gerade erst begonnen. Wie freuen uns enorm darauf, Dave Filonis Vision zum Leben zu erwecken in den neuen Abenteuern des Bad Batch.”

 

Dave Filoni wird zusammen mit Athena Portillo (Star Wars: The Clone Wars, Star Wars Rebels), Brad Rau (Star Wars Rebels, Star Wars Resistance) und Jennifer Corbett (Star Wars Resistance, NCIS) als Produktionsleiter von Star Wars: The Bad Batch fungieren. Als stellvertretende Produktionsleiterin ist Carrie Beck (The Mandalorian, Star Wars Rebels) dabei, als Produzent Josh Rimes (Star Wars Resistance). Brad Rau ist außerdem Leitender Regisseur, Corbett Leitender Autor.