Startseite > Dorling Kindersley > LEGO Star Wars - Lexikon der Minifiguren

LEGO Star Wars

Lexikon der Minifiguren


Erscheint am 28.10.2016
Verlag Dorling Kindersley                      
Seiten 296
Format Hardcover
Kanon unkanonisch
Autoren Hannah Dolan
ISBN

978-3-8310-3154-2

Preis
16,95 €

Inhaltsangabe des Verlags

Unentbehrlich für alle LEGO® Star Wars™ Fans und Sammler – mit exklusiver LEGO Minifigur, die nur mit diesem Buch erhältlich ist! 

Dieses einzigartige Lexikon der LEGO® Star Wars™ Minifiguren porträtiert über 300 Helden, Schurken und Droiden aus der LEGO Star Wars Galaxis – mit überlebensgroßen Fotos, vielen Details, spannenden Fakten und allen wichtigen Infos. Auch die LEGO Minifiguren zum Kinohit „Star Wars™ Das Erwachen der Macht“ sind dabei! Jeder Charakter des LEGO Star Wars Universums wird auf einer vollen Seite gezeigt. Gibt es von einer Figur auch seltene, limitierte oder ungewöhnliche Varianten, so werden auch diese Varianten vorgestellt.

Eine Datenbank zeigt zu jeder Minifigur die wichtigsten Infos wie die Namen des LEGO Sets, in dem sie erschienen ist, das Erscheinungsjahr, Zubehörteile und Anzahl der Varianten. Ein Register am Ende des Buches versammelt alle vorgestellten Figuren. DAS Nachschlagewerk für alle LEGO Star Wars Fans und Sammler.

Mit einer exklusiven LEGO Minifigur, die nur in diesem Buch erhältlich ist! 

Kapitel Seite Inhalt
Episode I 4 u.a. Protokolldroide, R2-D2, Wattoo, Boxendroide, Darth Maul
Episode II 32 u.a. Obi-Wan Kenobi, Zam Wesell, Tusken-Räuber, Jedi-Ritter
The Clone Wars 52 u.a. Rotta der Hutt, Captain Rex, Klonsoldaten, Cad Bane
Episode III 119 u.a. Commander Neyo, Klonpilot, Wookiee-Kämpfer, Captain Jag
Star Wars Rebels 146 u.a. Kanan Jarrus, Ezra Bridger, Zeb, AT-DP Pilot, Wullfwarro, Agent Kallus
Episode IV 160 u.a. Sturmtruppler, Prinzessin Leia, Han Solo, Großmoff Tarkin
Episode V 195 u.a. General Rieekan, General Veers, Bossk, Dengar, IG-88, Lobot
Episode VI 218 u.a. Jabba der Hutt, Bib Fortuna, Boba Fett, Max Rebo, Scouttruppler
Star Wars Legends 261 u.a. Darth Revan, Darth Malgus, T7-O1, Galen Marek, Schattentruppler
Das Erwachen der Macht 284 u.a. Rey, Finn, Kylo Ren, BB-8, Han Solo, Admiral Ackbar, Maz Kanata
Rezension

Dem Buch liegt eine exklusive Minifigur bei, die sich in einem kleinen Fach im Buchdeckel befindet, der dadurch fast 1/3 so dick ist wie das gesamte Buch. Dies war in früheren LEGO-Büchern von Dorling Kindersley auch schon der Fall. Zuletzt bei ""LEGO Star Wars - Die dunkle Seite" oder "LEGO Star Wars - Die Chroniken der Macht". Dieses Mal erhält man einen Konzept Boba Fett in weißer Rüstung.


Das Fach lässt sich auf der Innenseite öffnen und kann wieder geschlossen werden, sodass man die Figur jederzeit zurück in das Buch legen kann. Man muss das Fach nur wieder mit etwas Tesafilm zukleben.

© Dorling Kindersley Verlag
© Dorling Kindersley Verlag

Das erste Lexikon der Minifiguren erschien bereits 2012 und wurde anlässlich der Star Wars Rebels Serie und Das Erwachen der Macht in erweiterter und überarbeiteter Fassung neu aufgelegt. Und aus dem Erweiterten Universum ist jetzt "Legends" geworden.

 

Geändert hat sich natürlich nicht viel. In der Inhaltsangabe sind die Filme und Serien in chronologischer Reihenfolge und die dazugehörigen Minifiguren aufgelistet. Jede Seite widmet sich mindestens einer Figur mit einer kleinen Beschreibung des jeweiligen Charakters. Z.B. bei den Klontruppen oder den Protokolldroiden sind mehrere auf einer Seite zusammengefasst. Zudem ist in einer kleinen Datenbank verzeichnet, wann die Figur erstmals erschien, in welchem Set sie erstmals enthalten war und in wie vielen Sets sie insgesamt erschienen ist.

 

Es gibt aber auch weitere interessante Infos wie z.B. über Varianten oder Zubehör. Bei dem jungen Anakin Skywalker erfährt der Leser, dass die erste Variante eine der ersten Minifiguren war, bei der kürzere Beine ausprobiert wurden.

© Dorling Kindersley Verlag
© Dorling Kindersley Verlag

Was beim Durchblättern auffällt, sind die ersetzten Bilder. Hier hat man die Figuren aus dem Vorgängerband zumeist durch die neueren ersetzt. Wie es der Titel "Erweitert und aktualisiert" verspricht. 

 

Da der Band nach Das Erwachen der Macht erschien, sind natürlich auch diese Figuren komplett gelistet. Auf acht Seiten findet man hier allerdings jeweils zwei Figuren pro Seite. Hier ist mir aufgefallen, dass das Seitenlayout etwas abweicht. Sind auf den bisherigen Seiten am oberen Rand die Kürzel der Filme und Serien abgedruckt, ist auf diesen Seiten "Das Erwachen der Macht VII" verzeichnet. Nach einer kleinen Recherche stellte sich heraus, dass diese Seiten in der US-Ausgabe gar nicht vorhanden sind. In den USA erschien das Buch gut ein Jahr früher, wodurch die Figuren aus Episode VII natürlich fehlen. Dies erklärt auch das abweichende Layout, was man aber meiner Meinung nach hätte verhindern können.

 

Ich bin zwar keine Star Wars LEGO Sammler aber ein großer Fan der Bausteine aus Dänemark. Von dem Buch bin ich mehr als begeistert. Es ist erstaunlich, wie viele Minifiguren bisher erschienen sind. Es macht Spaß, sich die kurzen aber sehr interessanten Infos zu einzelnen Figuren durchzulesen. Dank des alphabetisch geordneten Registers am Ende des Bandes findet man auch schnell jede Figur. 

 

Zu guter Letzt ist noch ein kurzes Interview mit dem LEGO Star Wars Entwicklungsleiter Jakob Liesenfeld abgedruckt.

 

Das Buch kann ich uneingeschränkt empfehlen und lege es jedem LEGO Star Wars Fan ans Herz. Es darf in eurer Sammlung nicht fehlen. Gerade das Preis-Leistungs-Verhältnis ist nahezu unschlagbar!

 

Andreas Windu

 

Danke an Dorling Kindersley für das Rezensionsexemplar!